Nach der Überwindung der revolutionären modernen Ideale, besessen von Funktionalität und Internationalität, künstlich und außergewöhnlich, das mit dem traditionellem und dem präexistierendem brich, interessieren wir uns mehr für die Lebensqualität, das gewöhnliche, das normale erhöht auf eine anderes Niveau, auf der Suche nach Referenzen und Zusammenhängen um die Integration des Gebäudes an einem Ort zu sichern.
Praktische und vor allem kulturelle Aspekte, die daraus bestehen zu verstehen, welche Aspekte ein Projekt Teil seines Ortes ohne Nostalgie werden lässt, welche die geeigneten Qualitäten und Interpretationen des entsprechenden Programms sind, wichtige Aspekte des Projektes, die Betonung seines Wesens. Architektur als ein Ort, als Atmosphäre, als Natur. Genossen oder ignoriert, anwesend, ausgewogen und schön.